Prof. Dr.-Ing. Jörg Laumann

Prof. Dr.-Ing. Jörg Laumann

Teaching Subject Stahlbau

Contact

laumann(at)fh-aachen.de
T: +49.241.6009 51143
F: +49.241.6009 51167

Address

FH Aachen
Bayernallee 9
52066 Aachen

Rooms

Room 02210

Beratungszeiten

Aufgrund der aktuellen Lage im Hinblick auf die Corona-Pandemie findet die Beratung zum Schutz aller Beteiligten ausschließlich per Webkonferenz statt.

Bitte nehmen Sie zur Terminvereinbarung Kontakt per Email auf.


Lehrveranstaltungen

siehe "Veranstaltungen" (Link oben)

Auch im Sommersemester 2021 finden die Lehrveranstaltungen ausschließlich online statt, sowohl als Live-Übertragung via Webex als auch in Form von Videos.

Die Unterlagen zu den Lehrveranstaltungen werden im Bereich E-Learning ( ILIAS ) bereitgestellt.

Hier werden Sie regelmäßig über die anstehenden Termine informiert.

Außerdem finden Sie in ILIAS Beispielklausuren, Bemessungsprogramme für Lernzwecke und andere Unterlagen, die regelmäßig aktualisiert werden.

Normentexte (Euorcode) finden Sie auf der Internetseite von Perinorm (http://www.perinorm.com).

Interessante Arbeitshilfen für den Stahlbau können von der Internetseite des bauforumstahl e.V. heruntergeladen werden (http://www.bauforumstahl.de/stahlbau-arbeitshilfen).

Alle Artikel, die seit 1998 in der Zeitschrift "Stahlbau" veröffentlicht wurden, können kostenlos (vom FH-Netz aus) auf der Internetseite der Wiley Online Library heruntergeladen werden (http://onlinelibrary.wiley.com).

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Zugriff auf die o.g. Datenbanken im Hochschulnetz eingeloggt sein müssen.


Hausübung / Modulbegleitendes Projekt

Die Aufgabenstellungen zu den Modulbegleitenden Projekten werden im Bereich E-Learning ( ILIAS ) bereitgestellt.


Wichtiger Hinweis zu den Stahlbau-Klausuren

Ab der PP3 2015 müssen bei allen Klausuren die Aufgaben ausschließlich nach gültiger Norm bearbeitet werden, d.h. nach Eurocode.

Eine Bearbeitung nach DIN ist nicht mehr zulässig, egal, in welchem Semester die Vorlesung besucht wurde.


Abschlussarbeiten

Für Bachelor- und Masterarbeiten stehen aktuelle Themen zur Verfügung, z.B. zu verschiedenen Themengebieten des Hoch- und Brückenbaus sowie im Bereich von aktuellen Versuchsplanungen und -durchführungen. Gerne werden auch eigene Themenvorschläge aufgegriffen.