Nach einer Lehrausbildung zum Automobilkaufmann und einem BWL-Studium mit Nebenfach Wirtschaftspsychologie in München und Bamberg arbeitete ich  einige Jahre als Angestellter in den Branchen Wirtschaftsprüfung und Werbung. Danach baute ich mehrere Jahre lang als Mitinhaber und Geschäftsführer einen haustechnischen Fachgroßhandel auf, den ich später veräußerte.

Aufbauend auf einer berufsbegleitenden Promotion über "Unternehmensethik und Unternehmenskultur" sowie einer 3-jährigen Trainerausbildung absolvierte ich verschiedene Fortbildungen in Humanistischer Psychologie, Provokativer Therapie und körperorientierter Persönlichkeitsentwicklung (Meditation, Bioenergetik, Energiearbeit, Improvisationstheater), und bin u. a. zertifizierter REISSprofile® Master und zertifizierter Körpertherapeut.

Als Professor für BWL und Managementtraining lehre und forsche ich seit 1994 am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FH Aachen, ergänzt um je einsemestrige Forschungsaufenthalte als Gastprofessor an Partneruniversitäten in Östersund, Schweden (2011/2012),  Sydney, Australien (2007) und Londrina, Brasilien (2002/2003).

In englischer, portugiesischer und deutscher Sprache lehre ich die Module Cross-Cultural Training, Managementtraining, Persönlichkeitsentwicklung, Führung & Persönlichkeit und Unternehmensgründung.

Ergänzend hierzu arbeite ich als selbständiger Managementtrainer und Coach, Psychologischer Berater und Körpertherapeut.

Als Wissenschaftlicher Sachverständiger für Managementtraining unterstütze ich Unternehmen durch die gutachterliche Auswahl externer Trainer und durch die Evaluation von Managementtrainings.

Seit 1999 bin ich Mitglied im Expertennetzwerk der Start-Up-Initiative "Deutscher Gründerpreis", initiiert von McKinsey, Porsche, Sparkassenverband, Stern und ZDF. 

Mein Motto fürs Leben und Arbeiten:

"Du kannst nichts mit Leidenschaft tun,

was Du nicht magst.

Also tue das, was Du liebst.

Und liebe das, was Du tust."

(Jennifer Wade, Leichtathletin)

Business Practice & Curriculum Vitae

Dr. Matthias Wessling is since 1994 Professor of Management Training at the FH Aachen - University of Applied Science, Germany, Faculty of Business.

 

As Head of the Teaching and Research Department "Managementtraining" he is teaching and researching in English, Portuguese and German.

 

In lecturing he is primarily involved in Management Training, Cross-Cultural Psychology, Leadership & Personality and Business Start-Up.

 

In Behavioural Trainings for General Management Skills, Cross-Cultural Behaviour and Applied Leadership he focuses upon the method of Experiential Learning (Kolb & Fry) , mostly practised in block teachings of several days duration.

 

He has published on various subjects such as Corporate Ethics and Corporate Culture, Management Coaching and Teambuilding, Social Competence and Business Start-Ups.

 

Complementarily to the University, he is a self-employed Managementtrainer and Business Coach for Teambuilding, Cross-Cultural Leadership and Personality Development. Working for both nationally and internationally acting companies, he has wide practical experience in Coaching, Teambuilding and Management Training.

 

Furthermore he has extensive commercial experience: before he took the professorship he founded and managed some small and medium sized companies. Initiated by this, he takes much interest in the process of founding and running new firms.

 

In 2002/2003, he researched and lectured for 9 months in Portuguese as Visiting Professor for Managementtraining in Postgraduate Programs of the UEL ? Londrina State University (Paraná-Brazil).

 

In 2007, he researched and lectured for 7 months in English as Visiting Professor for Cross-Cultural Training in Postgraduate Programs of the Sydney University of Technology UTS (Australia).