• Lebenslauf
  • Publikationen

Lebenslauf

Berufliche Tätigkeit

 

    seit 09/2019

Lizensierte Mimikresonanz®-Trainerin und -Beraterin

seit 08/2018

Prodekanin der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des Fachbereichs Bauingenieurwesen

seit 2018 – heute

Lehrkraft für besondere Aufgaben, Fachbereich Bauingenieurwesen

seit 08/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Hochschuldidaktik und Qualitätsentwicklung der FH Aachen bis September 2020 – jetzt Beauftragte für Curriculumswerkstätten des ZHQ  

seit 2016

Systemischer Coach, zertifizierte Mediatorin, Trainerin:
Führungskräftecoachings
Kommunikations- und Konfliktmanagement-Trainings
Teamentwicklung
Konfliktmoderationen größerer Gruppen

03/2015 – 10/2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kooperationsprojekt „Guter Studienstart“ von FH Aachen und RWTH Aachen

2010 - 2017

Lehrbeauftragte der FH Aachen  

2006 – 2016

Mitglied der Geschäftsführung ParAixcellence   
Überörtlichen Praxisgemeinschaft, 4 zahnärztliche Mehrbehandlerpraxen mit angeschlossenem Meisterlabor

2004 – 2006

Qualitätsmanagement-Beraterin und Trainerin
(nebenberuflich), ConSense GmbH, Aachen

1997 – 2006

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Reine und Angewandte Mathematik, RWTH Aachen University

 

 

 

 

Schule und Studium

 

12/2003

Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften
RWTH Aachen University, Note: „mit Auszeichnung“; Dissertation: „A KAM Theorem for the Spatial Lunar Problem“

10/1992- 11/1997

Studium der Mathematik mit Nebenfach Physik
RWTH Aachen University, Abschluss: Diplom Mathematikerin; Gesamtnote: Sehr gut

10/1992 – 08/1998

Studium des Lehramts Mathematik und Physik für Gymnasien, Sek. I/II, RWTH Aachen University
Abschluss: Erstes Staatsexamen, Gesamtnote: Sehr gut

Publikationen

Mediation in der Firmennachfolge; Vortrag, Foltz, B., Kinkartz, C., Handwerkskammer Aachen, Dezember 2019

Integrativ statt additiv – Akzeptanz des „Studieren Lernens“ und fachliche Integration, Foltz, B., Barnat, M.; Vortrag und Beitrag im Tagungsband des 4. Symposiums zur Hochschullehre in den MINT-Fächern, September 2019, Nürnberg

Decoding Interviews führen mit dem Strukturmodell TEACH, Foltz, B., DiNa-Didaktik Nachrichten 11/2019, Hg.: Zentrum für Hochschuldidaktik (DiZ), www.diz-bayern.de

Förderung von Kompetenzorientierung durch Kooperation von Hochschuldidaktik und Qualitätsmanagement – Das Zusammenspiel von Entwicklung und Kontrolle,
Workshop, M. Barnat, J. Rosenkranz, B. Foltz, J. Jörissen, nexus-Tagung Zur praktischen Umsetzung der Kompetenzorientierung, Februar 2019, Köln

RTSA – Reaction Time Sensitivity Analysis: A Methodology to Design an Augmented Reality User Interface for a Head Based Virtual Retinal Display; Oehme, O, Sommer B., Luczak, H; In: Stephanidis C., Jacko J. (eds) Human-Computer Interaction. Theory and Practice (Part II) Proceedings of HCI International 2003, pp. 1218-1222. Lawrence Erlbaum Associates, Publishers, Mahwah

A Degenerate Bifurcation of the Hénon - Heiles Family;
Heinz Hansmann, Britta Sommer, Celestial Mechanics and Dynamical Astronomy, 2001, Vol 81

A KAM Theorem for the Spatial for the Spatial Lunar Problem
B.Sommer, Dissertation 2003, RWTH Aachen