Lehre (Stand 2021)

Bahnanlagen (6 CP / 5 SWS, Pflichtfach für Vertiefer, im Sommersemester)
Inhalt: Trassierung, Gleis- und Weichenbau, Sicherungstechnik, Fahrzeugtechnik, Fahrplanwesen, Bahnhöfe (Grundlagen)

Öffentlicher Verkehr (6 CP / 5 SWS, Wahlpflichtfach für Vertiefer, im Wintersemester)
Inhalt:
Gestaltung von Anlagen des öffentlichen Verkehrs im städtischen Raum
Finanzierung des (öffentlichen) Verkehrs
Fahrplanplanung, Verkehrsnetzplanung

Straßenbau und Gleisbau, Teil Gleisbau (4 CP, Pflichtfach für Vertiefer, im Sommersemester)
Inhalt:
Gleisbau, Weichenbau, Baubetriebsplanung

Entwurfsgrundlagen Schiene und Straße - Teil Schiene (3 CP, alle Vertiefungsrichtungen, im Wintersemester)
Inhalt:
Trassierung, Gleis- und Weichenbau, Grundlagen des Bahnwesens

Betriebs- und Volkswirtschaft im Verkehrswesen (6 CP Master-Studiengang Bauingenieurwesen, im Sommersemester)
Inhalt:
Mikroökonomie, Konkurrenz und Monopole, Externalitäten, Verkehrspolitik (Privatisierung, Deregulierung, Kosten-Nutzen-Analysen)

Theorie des Bahnbetriebs (6 CP Master-Studiengang, im Wintersemester)
Inhalt:
Ausgewählte Kapitel der Signaltechnik, Betriebsführung, Eisenbahnbetriebswissenschaft

Makroskopische Nachfragemodelle (ca. 1 CP Master-Studiengang, im Sommersemester)
mit Prof. Dr.-Ing. Hebel
Inhalt: Verkehrsmittelwahlmodelle
(derzeit ohne meine Beteiligung)

Investition und Finanzierung (4 CP Master-Studiengang, im Sommersemester, i.V.)
Inhalt:
Dynamische Investitionsrechnung, insbes. Kapitalwertmethode; alternative Methoden zur Bewertung von Investitionen; Grundbegriffe der Bilanzierung