Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester

Gemeinsames 1. Semester an FH Aachen und RWTH

Die FH Aachen und die RWTH Aachen bieten zusammen den Bachelorstudiengang „Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester“ an. Dabei müssen sich Studieninteressierte nicht direkt auf eine der beiden Hochschulen festlegen, sondern sie erhalten zeitgleich mit ihrer Einschreibung zum Sommersemester an der FH Aachen die Zweithörerschaft an der RWTH Aachen. Erst zum zweiten Semester entscheiden sich die Studierenden dann für eine der beiden Hochschule und führen entweder am Fachbereich 2 der FH Aachen im Teilstudiengang Bauingenieurwesen bzw. Holzingenieurwesen oder an der Fakultät 3 der RWTH Aachen im Teilstudiengang Bauingenieurwesen Plus ihr begonnenes Studium fort.

Studiengangsziele | In der Studiengangvariante "Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester" dient ein gemeinsames erstes Semester an FH Aachen und RWTH Aachen den Studierenden dazu, eine Fach- und Hochschulorientierung zu gewähren und hierdurch späteren Studienabbrüchen oder Hochschulwechseln vorzubeugen. Gleichzeitig werden fehlende Vorkenntnisse insbesondere im Bereich Mathematik und Datenverarbeitung angeglichen und so ein möglichst reibungsloser Übergang von Schule zu Hochschule ermöglicht. Zusätzlich gewinnen die Studierenden im Orientierungssemester außerfachliche Grundlagenkompetenzen durch den Besuch von überfachlichen Veranstaltungen, die soziale Verantwortung und einen verantwortlichen Umgang mit Technik in unserer Gesellschaft fördern.

Studiengang Bauingenieurwesen B.Eng. mit Orientierungssemester

Fachbereich
Bauingenieurwesen
Studienort
Aachen
Abschluss
B.Eng.
weiterer Abschluss
Bachelor of Science an der RWTH Aachen
Studienbeginn
jeweils zum Sommersemester
Regelstudienzeit

8 Semester

Leistungspunkte

240

Lehrsprache
Deutsch
Bewerbung

direkt bei der FH Aachen

Mögliche aufbauende Masterstudiengänge an der FH Aachen

Bauingenieurwese M.Eng. oder Facility Management M.Eng., Lehramt an Berufskollegs

Besonderheit

Kooperationsstudiengang der FH Aachen und RWTH Aachen

Broschüre Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester

Gesamtprüfungsordnung (GPO) Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester

Kurzbeschreibung:

Gesamtprüfungsordnung für den Bachelorstudiengang „Bauingenieruwesen mit Orientierungssemester“

Studiengangspezifische Prüfungsordnung für den Kooperations-Bachelorstudiengang „Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester“ Teilstudiengang Bauingenieurwesen Plus der RWTH Aachen

Download-Objekt 1 bis 2 von 2
Seite 1

Bau- bzw. Holzingenieurwesen mit Orientierungssemester: Studiengangspräsentation BIOS

Studienverlaufsplan

Das erste Semester im "Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester" soll dabei eine Orientierung zwischen der FH Aachen und der RWTH Aachen vermitteln und Interessierte inhaltlich und organisatorisch optimal auf das weitere Studium an einer der beiden Hochschulen vorbereiten. Ihnen stehen nach erfolgreicher Teilnahme am Orientierungssemester drei Möglichkeiten offen:

  • Sie schreiben sich bei der RWTH Aachen ein (Voraussetzung dafür ist die allgemeine Hochschulreife) (Studienverlaufsplan Bauingenieurwesen Plus, B.Sc. RWTH Aachen University)
  • Sie schließen den Teilstudiengang Bauingenieurwesen an. Dieser ist bis auf zwei Module identisch mit dem Vollzeitstudiengang Bauingenieurwesen (Studieninhalte Bauingenieurwesen, B.Eng.)
  • Sie schließen den Teilstudiengang Holzingenieurwesen an. Dieser ist bis auf zwei Module identisch mit dem Vollzeitstudiengang Holzingenieurwesen (Studieninhalte Bauingenieurwesen, B.Eng.)

Die Fortsetzung des Studiums ab dem 2. Semester an der FH Aachen ist darauf ausgerichtet, Fachkenntnisse für das Berufsleben zu vermitteln. Dabei werden im 2. bis 5. Semester die allgemeinen ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen gelehrt wie beispielsweise Mathematik, Mechanik, Bauphysik und Energietechnik, Baustoffkunde, CAD und Bauinformatik, Vermessungskunde, Baurecht und Baustatik. Wenn Sie sich ab dem 2. Semester für den Teilstudiengang Holzingenieurwesen entschieden haben, beschäftigen Sie sich nach dem Kernstudium 2 intensiv damit, wie mit Holz konstruiert und gebaut wird.

Studieninhalte

Orientierungssemester an FH Aachen und RWTH Aachen
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

1. Semester

1. Semester Wahlmodule
Abkürzungen: V = Vorlesung, Ü = Übung, P = Praktikum, S = Seminar, seminaristischer Unterricht
P/W = Pflichtmodul/Wahlmodul, SWS = Semesterwochenstunden
x = variable Stundenzahl, abhängig vom jeweiligen Modul oder persönlicher Leistung

Teilstudiengang Bauingenieurwesen (ab dem 2. Semester)
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

2.-5. Semester

2. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
224010 Modellieren im Bauingenieurwesen P 8 2 2 2 0 6
210020 Mechanik 1 P 6 4 2 2 0 8
210030 Bauverfahrenstechnik P 4 2 2 1 0 5
210040 Bauphysik und Energietechnik P 6 2 2 2 0 6
220010 Baustoffkunde P 4 2 2 1 0 5
220020 CAD und Bauinformatik P 4 2 2 1 0 5
3. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
220030 Mathematik 2 P 4 2 2 1 0 5
220040 Mechanik 2 P 6 4 2 2 0 8
220050 Baukonstruktion P 6 3 3 2 0 8
220010 Baustoffkunde P 4 2 2 1 0 5
220020 CAD und Bauinformatik P 4 1 2 1 0 4
220060 Vermessungskunde P 6 2 2 2 0 6
4. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
230010 Bodenmechanik P 5 3 3 1 0 7
230020 BWL und Baurecht P 5 4 2 1 0 7
230030 Baustatik 1 P 4 2 2 2 0 6
230040 Massivbau 1 P 6 4 2 1 0 7
230050 Entwurfsgrundlagen Straße und Schiene P 6 2 2 1 0 5
230060 Hydromechanik P 4 2 2 1 0 5
5. Semester

Vertiefungsrichtung Baubetrieb 6.-8. Semester

6. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250110 Bauorganisation und Arbeitssicherheit P 4 4 2 0 0 6
250120 Baukalkulation P 6 4 2 0 0 6
250130 Hoch- und Tiefbautechnik P 6 4 2 0 0 6
250140 EDV im Baubetrieb P 4 0 4 0 0 4
250210 Baustatik 2 P 6 4 2 1 0 7
2506xx Allgemeine Kompetenzen P 4 - - - - 0
7. Semester Pflichtmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260110 Baustellenmanagement P 4 3 1 0 0 4
260250 Gebäudetechnik P 4 2 2 0 0 4
260120 Management von Bauprojekten P 6 0 2 4 0 6
260170 Building Information Modelling (BIM) P 4 2 2 0 0 4
260xxx Wahlmodule (Liste B) P 12 - - - - 0
6. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250540 Erd- und Tunnelstatik W 4 2 2 0 0 4
260270 Betontechnologie W 4 2 2 0 0 4
260240 Bauphysik W 4 2 2 0 0 4
260260 Brandschutz W 4 2 2 0 0 4
260180 Arbeits- und Gesundheitsschutz W 4 2 2 0 0 4
260130 Schlüsselfertiges Bauen W 4 2 2 0 0 4
260140 Baubetriebliches Seminar W 4 2 2 0 0 4
260150 Grundlagen Facility Management W 4 2 2 0 0 4
260160 Energieeffizientes Bauen W 4 2 2 0 0 4
260280 Baukonstruktionen im Bestand W 4 2 2 0 0 4
8. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
Praxisprojekt 0 0 0 0 0
Bachelorarbeit 0 0 0 0 0
Kolloquium 0 0 0 0 0

Vertiefungsrichtung Konstr. Ingenieurbau 6.-8. Semester

6. Semester Pflichtmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250210 Baustatik 2 P 6 4 2 1 0 7
250220 Massivbau 2 P 6 3 3 1 0 7
250230 Stahlbau 2 P 6 4 2 1 0 7
250240 Holzbau 2 P 4 2 2 1 0 5
250xxx Wahlmodul (Liste K) W 4 - - - 0 0
2506xx Allgemeine Kompetenzen P 4 - - - - 0
6. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250280 FEM im Massivbau W 4 2 2 0 0 4
250260 EDV im Stahlbau W 4 2 2 0 0 4
250540 Erd- und Tunnelstatik W 4 2 2 0 0 4
250270 Tragwerksplanung am Praxisbeispiel W 4 2 2 0 0 4
253130 CAD im Holzbau W 4 2 2 0 0 4
7. Semester Pflichtmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260210 Massivbau 3 P 6 3 3 1 0 7
260220 Stahlbau 3 P 4 3 1 0 0 4
260230 Holzbau 3 P 4 2 2 1 0 5
260240 Bauphysik P 4 2 2 0 0 4
260250 Gebäudetechnik P 4 2 2 0 0 4
260260 Brandschutz P 4 2 2 0 0 4
260xxx Wahlmodul (Liste K) W 4 - - - 0 0
6.+7. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250260 EDV im Stahlbau W 4 2 2 0 0 4
260270 Betontechnologie W 4 2 2 0 0 4
260150 Grundlagen im Facility Management W 4 2 2 0 0 4
260160 Energieeffizientes Bauen W 4 2 2 0 0 4
260280 Baukonstruktionen im Bestand W 4 2 2 0 0 4
260290 BIM im Massivbau W 4 2 2 0 0 4
8. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
Praxisprojekt 0 0 0 0 0
Bachelorarbeit 0 0 0 0 0
Kolloquium 0 0 0 0 0

Vertiefungsrichtung Verkehrswesen 6.-8. Semester

6. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250310 Stadtverkehr P 8 2 4 0 0 6
250320 Öffentlicher Verkehr P 6 2 2 1 0 5
250330 Straßenplanung P 6 2 2 1 0 5
250340 Statistik im Verkehrswesen P 6 2 2 0 0 4
2506xx Allgemeine Kompetenzen P 4 - - - - 0
7. Semester Pflichtmodul
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260310 Straßenbau und Gleisbau P 4 1 2 1 0 4
260320 Bahnanlagen P 6 2 2 1 0 5
260xxx Wahlmodule (Lite V) W 20 - - - - 0
7. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260330 Umweltplanung im Straßenwesen W 6 2 2 0 0 4
260340 Achsabsteckung im Straßenwesen und GIS W 6 2 4 0 0 6
260350 Verkehrserhebungen W 4 1 3 0 0 4
260360 Verkehrs- und Mobilitätsmanagement W 4 0 1 0 0 1
86xxxx Module aus dem BA-Studiengang Schienenfahrzeugtechnik (FB 8) W 10 - - - - 0
8. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
Praxisprojekt 0 0 0 0 0
Bachelorarbeit 0 0 0 0 0
Kolloquium 0 0 0 0 0

Vertiefungsrichtung Wasser- und Abfallwirtschaft 6.-8. Semester

6. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250410 Wasserbau P 6 4 2 0 0 6
250420 Hydrologie P 4 2 2 0 0 4
250430 Siedlungswasserwirtschaft P 8 4 4 0 0 8
250440 Abfallwirtschaft P 8 4 4 0 0 8
Allgemeine Kompetenzen P 4 - - - - 0
7. Semester Pflichtmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260410 Flussgebietsbewirtschaftung P 6 2 2 0 0 4
260420 Siedlungswasserwirtschaft und Gewässerschutz P 6 2 4 2 0 8
260430 Rückbau und Recycling P 4 2 2 0 0 4
260440 Wasserwirtschaftliche Planung P 4 2 2 0 0 4
260450 Planung, Bau und Instandhaltung von Kanalnetzen P 6 4 2 0 0 6
260xxx Wahlmodule (Lite W) W 4 - - - - 0
7. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260180 Arbeits- und Gesundheitsschutz W 4 2 2 0 0 4
260150 Grundlagen Facility Management W 4 2 2 0 0 4
260160 Energieeffizientes Bauen W 4 2 2 0 0 4
260460 Sondergebiete Abfallwirtschaft W 4 2 2 0 0 4
260250 Gebäudetechnik W 4 2 2 0 0 4
8. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
Praxisprojekt 0 0 0 0 0
Bachelorarbeit 0 0 0 0 0
Kolloquium 0 0 0 0 0

Vertiefungsrichtung Netzmanagement 6.-8. Semester

6. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250510 Gas-, Wasser- und Fernwärmenetze P 6 4 2 0 0 6
250520 Strom- und Telekommunikationsnetze P 6 4 1 0 0 5
250530 Entwässerungssysteme P 4 2 2 0 0 4
250540 Erd- und Tunnelstatik P 4 2 2 0 0 4
250xxx Wahlmodule (Lite N) W 6 - - - - 0
Allgemeine Kompetenzen P 4 - - - - 0
6. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
250130 Hoch- und Tiefbautechnik W 6 4 2 0 0 6
250330 Straßenplanung W 6 2 2 1 0 5
250540 Erd- und Tunnelstatik W 4 2 2 0 0 4
7. Semester Pflichtmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260510 Netzmanagement und Betrieb P 6 4 2 0 0 6
260520 Instandsetzung und Sanierung P 4 2 2 0 0 4
260530 Rohrstatik und Festigkeitslehre P 8 4 2 0 0 6
260250 Gebäudetechnik P 4 2 2 0 0 4
260540 Einbau und Verlegung von Rohr- und Kabelleitungen P 4 2 2 0 0 4
260xxx Wahlmodule (Lite N) W 4 - - - - 0
7. Semester Wahlmodule
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
260180 Arbeits- und Gesundheitsschutz W 4 2 2 0 0 4
260160 Energieeffizientes Bauen W 4 2 2 0 0 4
260170 Building Information Modelling (BIM) W 4 2 2 0 0 4
8. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
Praxisprojekt 0 0 0 0 0
Bachelorarbeit 0 0 0 0 0
Kolloquium 0 0 0 0 0
Abkürzungen: V = Vorlesung, Ü = Übung, P = Praktikum, S = Seminar, seminaristischer Unterricht
P/W = Pflichtmodul/Wahlmodul, SWS = Semesterwochenstunden
x = variable Stundenzahl, abhängig vom jeweiligen Modul oder persönlicher Leistung

Bewerbung

Zugangsvoraussetzung

Um Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester (Teilstudiengang Bauingenieurwesen) bei uns studieren zu können, benötigen Sie: 

  • Ein Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife. Auch eine Bewerbung mit beruflicher Qualifizierung ist unter Umständen möglich (etwa mit Meisterbrief oder einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung und Erfahrung, s.u.). Informieren Sie sich darüber beim Student Service Center der FH Aachen.
  • Die Bewerbung erfolgt an der FH Aachen
  • Die Einschreibung für das erste Semester erfolgt an der FH Aachen. Für die Durchführung des Studiums ist während des ersten Semesters die parallele Einschreibung als Zweithörer an der RWTH Aachen erforderlich (siehe Klickanleitung für die Beantragung der Zweithörerschaft unter http://www.rwth-aachen.de/zweithoerer ).
  • Hinweis zur Fortsetzung des Studiums an der RWTH | Studierende, die das Studium nach dem Orientierungssemester an der RWTH fortsetzen möchten, benötigen die allgemeine Hochschulreife. Weitere Informationen unter www.rwth-aachen.de/bios .

 

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für den Studiengang Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester erfolgt online über das Bewerbungsportal der FH Aachen (Bewerbungsportal der FH Aachen). Das Studium kann nur zum Sommersemester aufgenommen werden. Geöffnet ist das Bewerbungsportal von 09. Dezember 2023 bis zum 24. März 2024.

Mehr Informationen zur Bewerbung

Unter dem nachfolgenden Link haben wir alle Informationen rund um die Bewerbung für Sie zusammengefasst. Egal, ob Sie sich mit oder ohne (Fach-)Abitur bewerben möchten, ob Sie aus dem Ausland zu uns kommen, oder von einer anderen Hochschule an die FH Aachen wechseln möchten - genaue Details zu den jeweiligen Bewerbungsschritten finden Sie hier.

Bewerbung an der FH Aachen

Kontakte

Studiengangsleitung Bauingenieurwesen mit Orientierungssemester

Foto Prof. Dr. Ansgar Kirsch

Prof. Dr.
Ansgar Kirsch Professor

Fachbereich 2 - Bauingenieurwesen
Senat und Kommissionen - Kommission für Lehre, Studium und Weiterbildung
Hochschulfunktion
Prodekan für Studium und Lehre, Fachstudienberater
Lehrgebiet
Geotechnik
Bayernallee 9
Raum 00215
52066 Aachen

Fachbereichssekretariat Bauingenieurwesen

Foto  Sabine Eckert

Sabine Eckert Angestellte in der Fachbereichsverwaltung

Fachbereich 2 - Bauingenieurwesen
Personalrat und Gruppenvertretungen - Personalrat der Beschäftigten in Technik und Verwaltung
Hochschulfunktion
Fachbereichssekretariat
Bayernallee 9
Raum 00119
52066 Aachen
Sprechzeiten
Mo und Do: 8:00 – 15:00 und nach Absprache