DIRECT

DIgital REport Correlation Tool

 

In diesem Projekt sollen forensische Berichte, die mit unterschiedlichen Werkzeugen erstellt wurden, korreliert werden. Die Werkzeuge können z.B. die bekannten Tools für Computer (z.B. FTK, X-Ways, Encase usw) oder für mobile Endgeräte (z.B. Cellibrite, XRY, Lantern oder Paraben) sein. Die Daten dieser Tools werden aufbereitet und in einer Datenbank gespeichert.

In der ersten Stufe werden nur Daten von mobilen Endgeräten verarbeitet.

Problemstellung:

Das Projekt wurde Anfang 2012 gestartet und befindet sich noch im Anfangsstadium. Sobald eine erste Beta-Version fertig gestellt ist, wird sie hier veröffentlicht.

Gerne werden Vorschläge entgegen genommen, welche Daten und welche Reports in die Datenbank aufgenommen werden sollten. Wir sind für alle Anregungen dankbar!

Falls Sie über dieses Projekt auf dem Laufenden gehalten werden wollen, abonnieren Sie links unseren DIRECT Newsletter (Dazu müssen Sie registriert sein!).
 

Aktuelle Mitarbeiter des Projekts:

Christoph Beckmeyer
René Woelker

 

Nachrichten an das DIRECT-Team:

direct(at)etechnik.fh-aachen.de

 

 

x