Management und Entrepreneurship MBA (berufsbegleitend)

Berufsbegleitend | Praxisnah | Für alle Fachrichtungen

Sie möchten die Zukunft mitgestalten?
Ob Sie bereits als Führungskraft tätig sind, eine Managementposition anstreben, ein Unternehmen übernehmen oder ein Startup aufbauen: Unser MBA-Programm bereitet Sie darauf vor, als Führungskraft erfolgreich zu handeln und Unternehmen zukunftsfähig auszurichten.

Warum unser MBA?
Wir vermitteln Ihnen alle erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um anspruchsvolle Managementaufgaben in einem sich ständig verändernden Marktumfeld zu bewältigen.

Unsere erfahrenen Dozent:innen teilen ihr Wissen mit hohem Praxisbezug. Dabei legen wir großen Wert auf Ihre persönliche Entwicklung.

Die Vielfalt unserer Teilnehmer:innen fördert den interdisziplinären Austausch und das Denken über den eigenen Tellerrand hinaus. Die intensive Betreuung und der Austausch in einer kleinen Studiengruppe motivieren und gewährleisten Ihren Studienerfolg.

Aufbau und Inhalte
Unser Studienkonzept hat sich in über 20 Jahren bewährt: Mit seinen sieben Pflichtmodulen und zahlreichen Wahlmodulen deckt der Studiengang ein breites und ausgewogenes Themenspektrum ab. Die Studieninhalte lassen sich unmittelbar in Ihren beruflichen Alltag integrieren.

1. Halbjahr
Persönlichkeitsentwicklung | Rechnungswesen | Marketing | Logistik | Unternehmensführung

2. Halbjahr
Recht und Steuern | Change Management | Team- und Personalführung | Methoden des Entrepreneurship | Digitale Transformation |  Sustainable Entrepreneurship

3. Halbjahr
Wahlmodule wie z. B. Servicemanagement und -engineering | Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle | Unternehmensaufbau
und -entwicklung | Projektmanagement | Kundenmanagement | Cross Cultural Management (in Kooperation mit unserer Partnerhochschule Centria University of Applied Sciences in Finnland)

Im abschließenden Masterprojekt bearbeiten Sie üblicherweise eine aktuell relevante Problemstellung aus Ihrem beruflichen Umfeld. Die Lehrenden des Studiengangs stehen Ihnen dabei als Coaches zur Seite.

Der akademische Grad „Master of Business Administration“ wird von der FH Aachen vergeben; der Studiengang wird vom AcIAS Aachen Institute of Applied Sciences e.V. in Düren organisiert.
Mehr zu den Studieninhalten

Kosten
Die Gesamtkosten betragen 18.500 Euro, zuzüglich Semester- und Sozialbeiträgen. Darin enthalten sind alle Studienmaterialien und das
Semesterticket. Die Kosten für das Studium sind steuerlich absetzbar.

Prüfungsordnung Management und Entrepreneurship

Infomaterial anfordern

Infomaterial anfordern

Bewerbung Studienstart 23.8.24

Bewerbung Studienstart 23.8.24

Erfahrungsberichte und Interviews

Erfahrungsberichte und Interviews

Der MBA auf einen Blick

Fachbereich:
Maschinenbau und Mechatronik

Studienort:
Düren, Markt 2

Abschluss:
Master of Business Administration
 
Studienbeginn:
Am erster Freitag nach den
Sommerferien in NRW.
Einschreibung an der FH Aachen zum WS.

Regelstudienzeit:
18-24 Monate

Leistungspunkte:
90 CP

Lehrsprache:
Deutsch

Lehrveranstaltungen:
Freitags 18:00 bis 21:15 Uhr und
samstags 8:00 bis 15:15 Uhr.
Während der Schulferien in NRW
finden keine Lehrveranstaltungen statt.

Studiengebühren:     
18.500 Euro zzgl. Sozial- und
Studierendenschaftsbeitrag der FH Aachen

Zugangsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium
(alle Fachrichtungen) mit mindestens
180 CP sowie Berufserfahrung in
einer studienadäquaten Funktion oder Position.

Bewerbung:
Über AcIAS e.V., Markt 2, 52349 Düren
Weitere Informationen zur Bewerbung.

Sie möchten sich informieren?

Die nächsten Infoveranstaltung bei uns in Düren finden statt:

•    Samstag, 29. Juni 2024, 10 Uhr

Anmeldung gerne unter: mba-infofh-aachen.de

Wünschen Sie ein persönliches Gespräch?
Wir laden Sie herzlich zu einem persönlichen online-Infogespräch ein. Die Sprechstunden sind mittwochs, 18-19 Uhr und donnerstags, 12:30-13:30 Uhr. Sie können dazu ganz einfach einen Termin buchen unter:
https://calendly.com/mba-management-entrepreneurship/infogespraech-mba

 

Studiengangsleitung

Prof. Dr. rer. pol.
Constanze Chwallek

Lehrgebiet

BWL, insbes. Entrepreneurship