So werden Sie unser Partner

Sie sind ein Unternehmen, das Wert auf hoch qualifizierten Nachwuchs legt? Dann sind Sie unser idealer Partner des Studiengangs Wirtschaftsrecht Praxis Plus. Dabei spielt die Größe Ihres Unternehmens oder die Branche, in der Sie tätig sind, keine Rolle. Uns ist es wichtig, dass wir ein gemeinsames Ziel verfolgen: jungen Menschen durch die Kombination von Studium und Berufsausbildung bzw. Studium und Berufstätigkeit eine gute wissenschaftliche und berufspraktische Ausbildung zu bieten und sie somit optimal auf das Berufsleben vorzubereiten.

Vorgehensweise

> Treten Sie in Kontakt mit Silke Speuer, Ihrer Ansprechpartnerin für
   Wirtschaftsrecht Praxis Plus.

> Lernen Sie uns in einem persönlichen Gespräch besser kennen.

> Schließen Sie mit uns den Kooperationsvertrag ab.*

> Schreiben Sie die Ausbildungsstelle aus und suchen Sie einen
   geeigneten Bewerber aus.

> Schlagen Sie uns den Bewerber vor, wir prüfen die
   Zugangsvoraussetzungen.

> Die Berufstätigkeit kann im März starten, das Studium startet im
    September.

Unsere Kooperationspartner

Gemeinsam mit folgenden Kooperationspartnern bilden wir Nachwuchskräfte bedarfsgerecht aus. 

Weitere Kooperationsmöglichkeiten

Neben Wirtschaftsrecht Praxis Plus bieten wir Unternehmen weitere Kooperationsmöglichkeiten. Profitieren Sie von einem gegenseitigen Austausch, investieren Sie in die Zukunft, lernen Sie Ihre Nachwuchskräfte frühzeitig kennen und unterstützen Sie uns bei der Verwirklichung unserer Ziele.

Lesen Sie mehr über unsere Kooperationsmöglichkeiten.


* Der Vertrag regelt u. a., dass

> den Bewerberinnen/ Bewerbern ein Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt wird.

> den Bewerberinnen/ Bewerbern nach Feststellung der Zugangsvoraussetzungen ein Studienplatz im
   Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht Praxis Plus zur Verfügung steht.

> den Studierenden die Teilnahme an Lehrveranstaltungen und Prüfungen ermöglicht wird.

x