ArchitektINNENwelten ist eine Interviewreihe von Studierenden des Fachbereichs Architektur der
FH Aachen. Eingeladen werden Frauen aus dem Bereich Architektur und Planung, die ihre Erfahrungen
mit uns teilen und uns die Möglichkeit geben, unsere Zukunftsräume kennenzulernen.

Die erste Vortragsreihe ist abgeschlossen. Wir bedanken uns bei den Architektinnen die diese gehalten haben und freuen uns im kommenden Wintersemester auf weitere Veranstaltungen!

Unterstützt durch das Gleichstellungsbüro der FH Aachen.

 

 

 

 

Prof. Dr. Tanja C. Vollmer
10.11.2021 | 18 Uhr

Prof. Dr. Tanja C. Vollmer ist Gründerin und Wissenschaftliche Direktorin von Kopvol architecture &
psychology in Berlin und Rotterdam.
Sie lehrt und forscht mit Schwerpunkt Bedürfnisorientierte Architektur, Wahrnehmung und Gesundheit.
Der Vortag findet unter dem Titel: „Moderne Architekturpsychologie: 2 Frauen 1 (Lebens)Entwurf“ statt.

Über diesen Link gelangen Sie zur Veranstaltung.

 

 

Kerstin Müller
23.06.2021 | 18 Uhr

Kerstin Müller ist Architektin und Mitglied der
Geschäftsleitung des Baubüros In Situ sowie
Geschäftsführerin der neugegründeten Zirkular GmbH. Sie ist Co-Präsidentin des gemeinnützigen Vereins Cirkla, welcher die Wiederverwendung von Bauteilen fördert.
 

 

 

Luisa Ropelato
16.06.2021 | 18 Uhr

Luisa Ropelato ist Architektin und Vorsitzende des Vereins Architects for Future e.V.
Ropelato setzt sich für die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimaabkommens ein. Insbesondere macht sie
dabei auf klimapositive Ressourcen sowie Bauen im Bestand aufmerksam.
 

 

 

Prof. Dr. Kerstin Dörhöfer
09.06.2021 | 18 Uhr

Prof. Dr. Kerstin Dörhöfer ist Architektin, Professorin für Stadt- und Regionalentwicklung und Ökonomie und Soziologie des Städtebaus.
Dörhöfer hat zahlreiche Publikationen zur Geschichte und Theorie von Architektur, Stadtplanung und
Wohnungsversorgung sowie zu Geschlechter-
verhältnissen und Raumstrukturen verfasst.