Unternehmen und Kooperationspartner

Wer steht hinter Elektrotechnik mit Ausbildungsorientierung

In einer Kooperation haben die Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK), die Handwerkskammer Aachen (HWK), die Städteregion und der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Aachen eine Initiative mit klarem Fokus auf praxisorientierter Ausbildung von Fachkräften im Bereich der Elektrotechnik ins Leben gerufen. Die Zusammenarbeit dieser Institutionen ermöglicht es, die Bedürfnisse junger Menschen, der Wirtschaft und des Handwerks in der Region zu berücksichtigen, um so zukünftige Fachkräfte gezielt auszubilden. Der entscheidungsoffene Ansatz ermöglicht es jungen Menschen auf Basis eigener positiver Erfahrungen, einen Bildungsweg zu wählen, der für sie passend und zielführend ist. Davon profitieren am Ende alle Beteiligten, weil weniger junge Menschen frustriert – oft nicht wegen des Faches, sondern wegen eines individuell nicht passenden Bildungsweges – ihr Studium oder ihre Ausbildung abbrechen. Mit einer bewussten Entscheidung, steigen sie schneller und selbstbewusster in die Unternehmen ein - ob nun mit einer betrieblichen Ausbildung oder einem Ingenieurstudium. Beide Formen von qualifizierten Fachkräften sind in der Wirtschaft gleichermaßen hoch gefragt und bieten spannende Inhalte für junge Menschen mit Freude an Elektrotechnik. 

Kooperierende Unternehmen

Im Rahmen des Ausbildungsorientierungssemesters benötigen die Teilnehmenden einen Teilzeitausbildungsplatz in einem Unternehmen im Bereich Elektrotechnik, z. B. Elektroniker:in für Betriebstechnik, Elektroniker:in für Geräte und Systeme. Folgende Unternehmen unterstützen den Studiengang Elektrotechnik mit Ausbildungsorientierung, indem sie einen Kooperationsvertrag mit der FH Aachen abgeschlossen haben. Sie planen demnächst mit Teilnehmenden einen Teilzeitausbildungsvertrag abzuschließen oder haben zu einem früheren Zeitpunkt bereits einen abgeschlossen.

Ein Muster Teilzeitausbildungsvertrag ist am Ende dieser Seite verlinkt.

EUtech Scientific Engineering GmbH

Nerscheider Weg 170
52076 Aachen

Ansprechpartnerin: 
Kathrin Küpper
Manager Human Resources
kuepper@eutech.de
+49-2408-71-342-50
www.eutech-scientific.de
 

Elektro Herwartz GmbH

Rödgerbachstr. 10
52080 Aachen

Ansprechpartner
Marco Herwartz
info@elektro-herwartz.de
+49 (241) 556998

Ausbildungsberufe: 
Elektroniker:in für Gebäudesystemintegration und Elektroniker:in für Energie- und Gebäudetechnik

Elektro Ohligschläger GbR

Schumanstraße 2
52146 Würselen

Ansprechpartner:
Sven Ohligschläger
info@elektro-ohligschlaeger.de
0172 - 2421525
02405 - 1406457
www.elektro-ohligschlaeger.de

Ausbildungsberufe: 
Elektroniker:in für Gebäudesystemintegration

Elektrotechnik Ell

Karl-Carstens-Str. 13
52146 Würselen 

Ansprechpartnerin:
Thorsten Schmitz
02405 87060
info@elektrotechnik-ell.de
www.elektrotechnik-ell.de

Ausbildungsberufe: 
Elektroniker:in für Energie- und Gebäudetechnik und Elektroniker:in für Gebäudesystemintegration

 

Stellenausschreibungen und freie Ausbildungsplätze für ETAUS-Interessierte

Sie möchten sich für den Studiengang Elektrotechnik mit Ausbildungsorientierung bewerben? Dann benötigen Sie einen Teilzeitausbildungsvertrag mit einem Unternehmen. Hier finden Sie freie Ausbildungsplätze bei unseren Kooperationspartnern aus der Region. Sollten Sie kein passendes Angebot finden, kontaktieren Sie gerne unsere Ansprechpartner an FH Aachen, IHK und HWK Aachen.

Sie möchten als Unternehmen im Rahmen von ETAUS einen Teilzeitausbildungsplatz anbieten? Senden Sie einen Link zu Ihrer Stellenausschreibung mit Ihren Kontaktdaten an etausfh-aachen.de

Ausbildung 2024 Elektroniker:in für Gebäudesystemintegration

Elektro Ohligschläger GbR

Schumanstraße 2
52146 Würselen

Ansprechpartner:
Sven Ohligschläger
info@elektro-ohligschlaeger.de
0172 - 2421525
02405 - 1406457
www.elektro-ohligschlaeger.de

Stellenanzeige(n): https://www.arbeitsagentur.de/jobsuche/jobdetail/10000-1197851630-S 

Ausbildung Elektroniker:in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Elektroniker:in für Gebäudesystemintegration

Elektro Herwartz GmbH

Rödgerbachstr. 10
52080 Aachen

Ansprechpartner
Marco Herwartz
info@elektro-herwartz.de
+49 (241) 556998

Stellenanzeige(n): https://www.smart-home-aachen.de/jobs 

Kooperationspartner werden - Teilzeitauszubildende einstellen

Zwischen den Unternehmen und der FH Aachen wird ein Kooperationsvertrag geschlossen, der aber keine Verpflichtung zur regelmäßigen Ausschreibung von Aus- oder Arbeitsplätzen im Rahmen von ETAUS beinhaltet.

Die Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten mit einer Hochschulzugangsberechtigung erfolgt alleine durch die Unternehmen. Wir als Hochschule versuchen, den Unternehmen Bewerberinnen und Bewerber zuzuführen. Die Unternehmen sind nicht verpflichtet, regelmäßig Ausbildungsplätze anzubieten.  

Alle Unternehmen, die mit uns zusammenarbeiten, werden auf Wunsch auf unseren Seiten als Kooperationspartner gelistet.

Ein Muster Kooperationsvertrag ist am Ende dieser Seite verlinkt.

 

Musterverträge