Fachbereich Gestaltung

Ausgezeichnet: Konrad Koppenbørg holt Bronze beim Junior-ADC Wettbewerb

In seiner Bachelorarbeit un|wortschatz hat Konrad Koppenbørg sich mit rhetorischer Sprache auseinandergesetzt und seine Erkenntnisse in einem informativen, sehr schön gestalteten Buch zusammengefasst. Seine Arbeit fand beim diesjährigen Junior-ADC Wettbewerb große Anerkennung und wurde mit Bronze ausgezeichnet. Wir gratulieren unserem ehemaligen Studenten und sagen: Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! | Mehr Informationen

Unser Campus am Boxgraben

Der Fachbereich Gestaltung bietet beste Rahmenbedingungen für unseren jungen Design-Nachwuchs. Eine moderne Ausstattung ermöglicht den Studierenden, ihre Kreativität auszuleben und neue Designlösungen für morgen entstehen zu lassen – moderne Werkstätten, Archive, Studios, Ateliers und Labore sowie Computerpools und eine gut sortierte Fachbibliothek stehen ihnen zur Verfügung. | Mehr Informationen

Der Fachbereich Gestaltung im Ludwig Forum – 
Ausstellungsserie Teil II

Seit dem 29.4.2017 läuft im Ludwig Forum der zweite Teil der experimentellen Ausstellungsserie LuForm. Es werden innovative Entwürfe, Produkte und Objekte präsentiert, unter anderem von Studierenden und AbsolventInnen des Fachbereichs Gestaltung. Die Ausstellungsserie ist ein Kooperationsprojekt von Ludwig Forum Aachen, Fachbereich Gestaltung und designmetropole Aachen. Kommt vorbei! | Mehr Informationen

Inspirierendes Get-together im Innenhof

Ein beliebter Ort für den kommunikativen Austausch zwischen den Vorlesungen ist der mit wildem Wein bewachsene Innenhof unseres Campus. Bei gutem Wetter wird gerne die Gelegenheit genutzt, Veranstaltungen nach draußen zu verlagern, kreative Picknicks zu machen oder entspannt die Sonne zu genießen.

„Phänomen Sneakers“:
Zu Besuch beim PRAISE-Magazin

Im Rahmen der Workshop-Woche des Fachbereichs Gestaltung konnten Designstudierende am Workshop „Phänomen Sneakers“ teilnehmen. Dieser wurde durch Dipl. Des. Lorenz Gaiser – Lehrbeauftragter für Fotografie – in Kooperation mit der Bild- und Textredaktion vom renommierten Street-Style-Magazin PRAISE möglich gemacht. | Mehr Informationen

Digital flow – Der Fachbereich auf der EuroShop

Vom 5. bis 9. März 2017 präsentierte der Fachbereich Gestaltung eine große Bandbreite von studentischen Arbeiten auf der EuroShop in Düsseldorf, der internationalen Fachmesse des Handels für Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design, POS-Marketing, Informations- und Sicherheitstechnik. Der von Studierenden konzipierte Messestand eröffnete unter dem Motto ‚digital flow‘ eine digitale Erlebniswelt, die viele Besucherinnen und Besucher anlockte. | Mehr Informationen


Heimat für Kreative

Der Boxgraben 100 ist das Herz unseres Fachbereichs. Mit den Bachelorstudiengängen Produktdesign und Kommunikationsdesign sowie dem Masterstudiengang Kommunikations- und Produktdesign liefert der moderne Campus rund 500 Studierenden optimale Voraussetzungen zur persönlichen kreativen Entfaltung. Das Studium am Fachbereich qualifiziert sie zu kompetenten und gefragten Jungdesignern. Kleine Seminargruppen und der persönliche Dialog bieten ausreichend Raum zur individuellen Gestaltung des Designstudiums und zum gemeinsamen Streben nach innovativen Designlösungen. Unser Ziel ist die Ausbildung kreativer Persönlichkeiten, die die ganze Bandbreite der kommunikativen Prozesse und der Produktentwicklung beherrschen. Das denkmalgeschützte Gebäude, in dem unsere Studierenden arbeiten und frische Ideen entwickeln, lebt von seiner Geschichte. Kreativität und Gestaltung haben hier schon seit über 100 Jahren Tradition, denn bereits seit 1891 beherbergt es Gestalterpersönlichkeiten und bietet ihnen einen Ort voller Inspiration und Ideenreichtum.

In der Nachfolge der 1904 gegründeten Werkkunstschule Aachen blickt der Fachbereich auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. weiterlesen

Design studieren

Der Fachbereich bietet folgende Studiengänge an:

x