Publikationen

  • Technisches Zeichnen
  • Touching the Future

Technisches Zeichnen

Eigenständig lernen und effektiv üben

 

Dieses Lehr- und Übungsbuch fasst die wichtigsten Regeln des Technischen Zeichnens kompakt zusammen. Gerade bei der Darstellung von Normteilen und Maschinenelementen wie Achsen, Wellen, Schrauben, Zahnrädern oder Lagern gilt es, die Regeln des Technischen Zeichnens einzuhalten. Viele Übungsaufgaben ermöglichen das Erarbeiten des Stoffs und dessen Vertiefung im Selbststudium. In der fünften Auflage wurden die Normen aktualisiert und weitere Beispiele aus der Praxis integriert. Ein gänzlich neues Kapitel ist als Repetitorium aufgesetzt und dient zur Wiederholung des Gelernten z. B. als Vorbereitung auf eine Prüfung.

Touching the Future

Vortrag gemeinsam mit Prof. Martin Pieper bei der Veranstaltung „Kompetenzorientiertes Lehren, Lernen und Prüfen“ an der RWTH Aachen im September 2016, erschienen im UniversitätsVerlagWebler:

"Mehrwert von E-Learning durch fächerübergreifenden Einsatz"

  • Posterpreis
  • 40 Jahre Fachhochschulen
  • Navigate your 3D World

Posterpreis

Die Untersuchungen der komplexen Strömungsverhältnisse in Aorten gewinnen heutzutage besonders an Bedeutung. Nicht nur die physiologischen Gegebenheiten stehen dabei im Fokus des Interesses, sondern auch die Blutflusseigenschaften an und hinter Herzklappen oder Aortenkanülen sollen bestimmt werden können. Hierfür werden heutzutage in In-vitro-Versuchen Aortenmodelle eingesetzt, die anatomische Strukturen von nur einem einzelnen Patienten aufweisen und daher unbekannte altersbedingte, geschlechtsspezifische, konstitutionelle und oft pathologische Veränderungen beinhalten. Daher ergibt sich die Notwendigkeit, Aortenmodelle mit physiologischen anatomischen Verhältnissen zu entwickeln, die aus einem arithmetischen Mittel eines großen Aortenpools bestehen, um aussagekräftige Untersuchungen für geschlechtsspezifische Altersklassen durchführen zu können.

Hier finden Sie das Poster.

40 Jahre Fachhochschulen

40 Gründe - 40-jähriges Jubiläum der FH Aachen.
Einer der 40 Köpfe...

Navigate your 3D World

Hardware-Rückblick im "CAD-CAM Report"

Intuitiv durch den Raum navigieren - Artikel in den Dimensionen 1/2011

Die dazugehörige Pressemitteilung

Im März/April 2012 fand eine besondere Rabattaktion für unsere FH statt!

  • CAD-Teaching
  • F & E
  • Lehrbücher

CAD-Teaching

Brezing, A., Feldhusen, J., Pütz, C., Wählisch, G., Multi-System CAD-Teaching in large classes, erschienen in: Proceedings of International Conference on Engineering and Product Design Education September 2-3, 2010 - Norwegian University of Science and Technology, Trondheim, Norway - zur Publikation

F & E


Aus der Publikation "Einblick - Forschung und Entwicklung an der FH Aachen" vom April 2011 - Hydrauliksysteme und CAD-Ausbildung

Lehrbücher

Vorlesungsskript zum Fach Technisches Zeichnen - kann man auch in der deutschen Nationalbibliothek nachlesen. Den Amazon-Link finden Sie in der Abbildung, den Link zum Verlag hier.

Seit 2012 gibt es auch ein Lösungsbuch dazu, welches natürlich ebenfalls in der deutschen Nationalbibliothek gelistet ist! Sie können es bei Amazon oder beim Shaker-Verlag kaufen.

  • Anwenderbericht
  • Expertenmeinung
  • Modellauge

Anwenderbericht

Im Webauftritt von CAD-Lernen...

Expertenmeinung

Kommentar beim RRZN, mit dem wir schon seit vielen Jahren kooperieren!

Modellauge

Kirschkamp, T., Jöckel, M., Wählisch, G., Barry, J.C.Konstruktion eines Modellauges zur Simulation von Purkinje-Spiegelbildern für die Bestimmung der Krümmungsradien und der Lage der Augenlinse, erschienen in: Biomedizinische Technik, Band 43, Heft 11/1998

Links zu dieser Publikation - gibt es in der Fachpresse viele, beispielsweise im BioMedSearch.com.

Berichtet wurde auch in der AVZ darüber.