Nachteilsausgleich

Der Nachteilsausgleich kann in verschiedenen Formen vorkommen.

  • Zeitzugabe bei Klausuren
  • Umwandlung von schriftlichen Klausuren in mündliche Prüfungen 
  • Umwandlung von mündliche Prüfungen in schriftlichen Klausuren
  • Unterbrechung von Prüfungen durch Erholungspausen
  • Splitten von Prüfungsleistungen in Teilleistungen
  • Eigener Bearbeitungsraum mit ggf. bedarfsgerechter Ausstattung

Es könne auch weitere Punkte dazu kommen, es kann alles umgesetzt werden, was einen Nachteilsausgleich bewirkt. 

x